Logo Diavolo Motor Classic Andermatt 2021

Medienmitteilungen

Medienmitteilung vom 25.11.2021 - Download (PDF)

Informationen

Urnerboden 6. August 2022
Memorial 100 Jahre Klausenrennen

klausenrennen farbig 

In Gedenken an das am 27. August 1922 erstmals gestartete Klausenrennen organisiert der Verein Diavolo Motor Classic am 6. August 2022 ein Memorial zum 100-Jahr-Jubiläum dieser legendären Veranstaltung. Kern des Events ist jedoch nicht ein Rennen sondern eine nationale Oldtimerausstellung auf dem Urnerboden sowie Showfahrten zum Zielhaus am Klausenpass.


Die Idee:

Die Teilnehmenden können sich ab Mitte Dezember für die Oldtimer-Ausstellung entlang der für den Verkehr gesperrten Strasse anmelden. Einer begrenzten Anzahl dieser Oldtimerfreunde (Autos und Motos) wird die Möglichkeit geboten an einer exklusiven Showfahrt vom Dorf Urnerboden zum Zielhaus auf dem Klausenpass teilzunehmen. Diese Showfahrten von rund 13 Kilometern werden in diverse Fahrzeug-Alterskategorien eingeteilt. Mit der Ausstellung und den Showfahrten bietet sich den Zuschauenden eine eindrückliche Livepräsentation der damaligen Rennfahrzeuge sowie eine attraktive Zeitreise durch die Automobil- und Töffgeschichte. 

Weitere Highlights sind Hin- und Rückfahrten mit diversen Oldtimerbussen aus diversen Ecken der Schweiz, Shuttlebetriebe, teilweise mit Elektro- oder Wasserstofffahrzeugen, Ausstellungen und Showfahrten von Fahrzeugen mit neuesten Technologien.

Für die Gastronomie ist eine Zusammenarbeit mit dem Verkehrsverein Urnerboden (Aelplerwunschkonzert), den lokalen Gastrobetrieben und den diversen Alpbeizli geplant. Produkteverkauf der lokalen Alpwirtschaft, diverse Verpflegungsstände sowie weitere Rahmenveranstaltungen runden den Event ab.

Informationen zum Klausenrennen
Das Rennen fand zwischen 1922 und 1934 zehn Mal statt. Der Initiant war der ACS Schweiz, Sektion Zürich. Die Strecke mass 21.5 km, hatte 136 Kurven und führte über 1237 Höhenmeter.
Den Streckenrekord hielten, für Automobile Rudolf Caracciola 1934 auf Mercedes-Benz W25, mit 15:22:20 Min. und bei den Motorrädern Tom Bulls 1930 auf NSU mit 16:41:00 Min.
Am 25. August 1993 fand dann das erste Klausenrennen Memorial statt. Insgesamt gab es vier weitere Neuaustragungen. 1998, 2002, 2006 und 2013. 1998 stellte ein Brite auf einem Bugatti 35 B mit 13:49:08 Min. einen neuen Streckenrekord auf, wobei die Strecke nicht mehr mit den Anforderungen der Vorkriegszeit verglichen werden kann.

info@diavolomotorclassic.ch

 

Programm

  • Eintreffen der Fahrzeuge
    Anfahrt der Oldtimer-Gäste via Klausenpass oder Glarnerland.

    Abgabe der Informationen und Parkieren nach Kategorien

    Anfahrt und Parkdienst für alle übrigen Fahrzeuge und Einweisung in definierte Parkplätze am Klausenpass und auf dem Urnerboden.
     
     
    06.00 - 10.00 Uhr
  • Start Busbetrieb
    Busbetrieb von Altdorf, Unterschächen und von Glarus / Linthal auf den Urnerboden.

    Anfahrt von Oldtimercars und -postautos von Privatbetreibern mit Ihren Gästen.
     
     
    07.00 - 10.00 Uhr
  • Showfahrten & Lunchtime
    Oldtimer-Ausstellung (Autos und Motos) mit Shuttlebetrieb auf dem Urnerboden

    Gastrobetrieb und Lunchtime für Teilnehmende und Besucher an Gastroständen, im Festzelt und in diversen Restaurants.

    Showfahrten Oldtimerautos und Motos, unterteilt nach Alterskategorien zum Zielhaus.am Klausenpass, inkl. Rückführung.

    Showfahrten der Fahrzeuge mit Zukunftstechnologien
     
     
    10.00 - 17.00 Uhr
  • Corsofahrt & Rückreise
    evtl. Corsofahrt mit anschliessender Rückreise der Oldtimercars und -postautos

    Shuttlebetrieb retour nach Uri und Glarus, individuelle Rückreise Oldtimerfahrzeuge
     
     
    ab 17.00 Uhr

Preise

Für die Zuschauenden ist die Veranstaltung mit Ausnahme des Hin- und Rücktransportes gratis.

 

Besucherinnen und Besucher:

Öffentlicher Verkehr:

gemäss Tarifen SBB / Postauto oder Carbetriebe

Automobile, inkl. Oldtimer:

CHF 30.00 Parkgebühr pro Auto

Motos:

CHF 10.00 Parkgebühr pro Moto

 

Angemeldete Oldtimer:

Oldtimer an Ausstellung:

CHF 30.00 pro Auto

Oldtimermotos an Ausstellung:

CHF 10.00 pro Moto

Oldtimer an Showfahrt Urnerboden - Klausenpass (inkl. Rückführung):

CHF 180.00 pro Auto

Oldtimermotos an Showfahrt Urnerboden - Klausenpass (inkl. Rückführung):

CHF 150.00 pro Moto

 

Anmeldungen sind  ab Mitte Dezember möglich.

Presenting Partner

Hauptsponsor

Kategoriensponsoren